Über uns Vor der Geburt Geburtsbetreuung Nach der Geburt Termine & Kurse Kontakt

Rückbildung

Der Beckenboden ist die "goldene Mitte", die dem Körper Sicherheit gibt und eine gute Haltung leicht macht. Durch die Schwangerschaft und Geburt werden diese Muskeln in Mitleidenschaft gezogen und es kann zu chronischen Beschwerden wie Blasenschwäche, Organsenkungen und Rückenschmerzen kommen.

Ungefähr acht Wochen nach der Geburt hat sich der Körper soweit erholt, dass nun mit gezielten Übungen Bauch, Rücken und vor allem der Beckenboden gestärkt werden können. Aber auch Dehnungs- und Entspannungsübungen für die Nacken- und Rückenmuskulatur sind eine wichtige Unterstützung bei Belastungen und Verspannungen.

Starten können Sie mit der Rückbildung frühestens vier bis sechs Wochen nach der Geburt.

...zu den Kursterminen